Home Blog

Blog

Wissenswertes rund um das Thema gesund Schlafen und Wohnen, über Hüsler Nest und unsere Produkte aus der Schreinerei.

Holzlabels

Holz ist nicht gleich Holz. Entscheidende Unterschiede gibt ist bei der Herkunft wie auch bei den ökologischen, ökonomischen und sozialen Anforderungen. Wir verwenden 90% Holz aus der Region.

29. November 2021

Herkunftszeichen Schweizer Holz
(HSH) ist ein Label von der Lignum, der Dachorganisation der Wald- und Holzwirtschaft. Es wird nur an Holz und Holzprodukten vergeben, welche mindestens einen Anteil von 80% schweizerischen Ursprungs (inkl. Liechtenstein) haben. Zudem garantiert es die Produktion nach strengen Gesetzgebungen.

Die PEFC-Zertifizierung (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) bestätigt, dass Wälder auf nachhaltige Weise und nach strengen Standards bewirtschaftet werden. PEFC wurde von europäischen Waldbesitzern, Förstern und vielen weiteren Institutionen wie Gewerkschaften und Umweltverbänden gegründet. Das Siegel ist ein Beweis dafür, dass Holz aus ökologischer, ökonomischer und sozialer nachhaltiger Waldwirtschaft stammt.

Das FSC-Siegel des Forest Stewardship Council garantiert, dass das verwendete Holz aus umweltgerechter und nachhaltiger Waldbewirtschaftung stammt. Gegründet wurde FSC von den grossen internationalen Umweltverbänden WWF, Greenpeace, Robin Wood, NABU und BUND. Mit weltweit einheitlichen Standards verfolgen sie das Ziel einer nachhaltigen Forstwirtschaft wie auch den Umwelt-, Wirtschafts- und Sozialstandards gerecht zu werden. Das Label befindet sich auf Holz- und auf Papierprodukten.

Bettklima

Laut Schlafforscher liegt die ideale Raumtemperatur zwischen 16 – 18 Grad Celsius. Doch für einen tiefen und ruhigen Schlaf kommen noch weitere Faktoren dazu. Wie z.B. ihr Wärmebedürfnis.

  •  Mögen Sie es kuschlig warm?
  • Ist Ihr Fenster während der Nacht offen oder geschlossen?
  • Verfügen Sie über eine Minergie Komfort-Lüftung?

Für ein angenehmes Bettklima spielen Bettdecke und Auflage eine zentrale Rolle. Ist es im Zimmer zu heiss, fängt man an zu schwitzen. Das feuchtheisse Klima führt dazu, dass Sie Ihre Decke wegstrampeln, worauf sich die feuchte Haut an der Luft schnell abkühlt. Nicht selten führt das zu Muskelverspannungen und zu einem unruhigen Schlaf. Pro Nacht sondern wir zwischen 3 – 5dl Schweiss im Schlaf ab. Ganz schön viel! Doch wohin geht das Ganze? Hüsler Nest verwendet nur atmungsaktive Materialien, die Feuchtigkeit rasch abtransportieren und in denen die Luft zirkulieren kann.

Schwitzen Sie viel, kommt für Sie eher eine feuchtigkeitsaufsaugende Bettdecke aus Alpaka- oder Schafschurwolle in Frage. Steht der Kuscheleffekt im Vordergrund, dann liegen Sie bei dem anschmiegsamen Yak- und Kamelhaar genau richtig.

Oben die passende Decke, unten die richtige Matratzenauflage. Die Auflage macht ca. 40 % des Bettklimas aus. Wir liegen Stunden mit unserem ganzen Gewicht darauf. Eine Auflage aus Schafschurwolle nimmt während der ganzen Nacht sehr viel Feuchtigkeit auf und gibt sie tagsüber wieder ab. Bei uns wählen Sie Ihre passende Auflage zwischen dick und dünn, Schafschurwolle, Bambus oder Baumwolle. Die natürlichen und selbstreinigenden Materialien von Hüsler Nest erzeugen schnell eine angenehme trockene Wärme und kreiert so ein Nestgefühl.

Ein weiterer Punkt zu beachten: das Pyjama. Nicht nur Bettdecke und Auflage saugen den Schweiss auf, sondern auch unsere Schlafkleidung. Achten Sie beim Pyjama auf natürliche Materialen, denn diese unterstützen das Wohlfühlklima zusätzlich. Ebenso Augen auf bei dem Bettwäsche-Einkauf! Greifen Sie anstatt zu synthetischen lieber zu naturbelassenen Materialien.

Lassen Sie sich bei uns unverbindlich beraten.

4. November 2021

Eine harmonische Kombination:
Edles Massivholz und hochwertiger Polsterstoff

Das Polsterbett liegt voll im Trend weil es optisch ein Hingucker ist. Wir gehen auf  individuelle Bedürfnisse ein und zeigen Ihnen unseren neusten "Wurf". Ein besonderes Merkmal sind die sanft nach unten gerundeten Bettseiten und filigranen Füsse. Der edle Stoff des Kopfteils wurde nach Mass von Herzog Inneneinrichtungen aus Grosswangen bezogen. Sie entscheiden, wie Sie Ihr Bett gestalten. Wählen Sie Design, Material, Farbe und Komfort. Wir planen mit Ihnen das Bett nach Wunsch.

Unlimitiertes Design - grenzenlose Möglichkeiten. Lassen Sie sich unverbindlich beraten.

29. Oktober 2021