Beratungstermin

vereinbaren

Home Hüsler NestProdukteLattenrost (Einlegerahmen)

Das Liforma-Federelement

Das Herzstück eines jeden Hüsler Nests

Das Federelement passt sich jedem Körper an, unabhängig von Gewicht, Grösse und Anatomie. Die gesamte Liegefläche ist hochelastisch und stützt optimal - und das über die ganze Bettbreite hin, da kein Rahmen stört.

Balthasar Hüsler entwickelte vor über 30 Jahren ein Federelement mit einer revolutionären Konstruktion: Das Liforma besteht aus einem Stofftuch mit eingelegten Naturlatexstreifen und frei gelagerten Trimellen. Die oberste Schicht des Federelements mit 40 Trimellen auf 2 Meter Länge ist der menschlichen Anatomie nachempfunden und passt sich dadurch ideal dem individuellen Körper an. Breite und Abstände der Trimellen sind auf die Wirbelsäule abgestimmt und bieten dadurch unübertroffene Vorteile gegenüber herkömmlichen Lattenrosten. Die untere Lage Trimellen ist durch Latexstreifen mit der oberen verbunden und arbeitet mit dieser aktiv zusammen, indem sie das Körpergewicht der schlafenden Person aufnimmt und stützt. Das Federlement ist in vielen Grössen erhältlich.

Trimelle - ein wichtiger Teil des Federelements

Eine Trimelle besteht aus drei vertikal verleimten Massivholzstreifen, welche die Feuchtigkeit abtransportieren, die durch das nächtliche Schwitzen entsteht. Die Streifen sind von hoher Festigkeit, was eine feine Konstruktion zulässt. In Kombination mit den Latexauflagepunkten sorgen die Trimellen für eine gleichmässige Elastizität über die gesamte Liegefläche. 

Trimellen aus Massicholz dreifach verleimt | © Buchmann Schreinerei AG
Erwin Buchmann bei Schlafberatung | © Buchmann Schreinerei AG

Erwin Buchmann
zertifizierter Schlafberater

Meine Empfehlung für den richtigen Lattenrost

Nehmen Sie sich für eine Fachberatung bei uns in Neuenkirch Zeit. Gerne zeige ich Ihnen die verschiedenen Anpassungsmöglichkeiten an Ihren Körper. Reservieren Sie ganz einfach online Ihren Wunschtermin oder rufen Sie kurz an. Ein Hygiene-Schutzkonzept liegt vor.  Sie bekommen nach dem kostenlosen Erst-Beratungsgespräch Vorschläge und ein unverbindliches Angebot zugestellt.




 

 

Ich möchte probeliegen