Waldhaus-Stehleuchte

 

unverkennbare warme Stimmung 

verleiht Ihrem Wohnraum mehr Sinnlichkeit

 

Im Zürcher Oberland produzieren Christof Peller und sein Team seit 1989 Skateboards. Weil mit seinen Maschinen Material hauchdünn verarbeitet werden kann, kam im Jahr 2006 die Idee der Waldhaus-Lampen auf. Der Designer Kevin Fries entwarf die Leuchten mit Lampenschirm. Sie werden bei Waldhaus in Handarbeit in Kleinserien hergestellt

 

Die Waldhaus-Leuchten gibt es in verschiedenen Höhen als Stehlampen und als Deckenlampe, der Lampenschirm besteht aus faserverstärktem Eschenfurnier oder Tulpenbaumfurnier. Das Metallgestell ist aus gebürstetem Chromstahl, optional auch schwarz beschichtet erhältlich, dazu ein dunkelbraunes Stoffkabel mit Zugschalter. Fassung E27 bis 100 Watt.

Auf Wunsch kann der Lampenschirm auch aus einem anderen Holz verarbeitet werden.

 

2009 Gewinner des "reddot design award" und Aufnahme in die Designsammlung Schweiz, 2010 Nomination für den Designpreis Deutschland.

 

Die Waldhaus-Leuchten sind bei uns erhältlich.